Themenwochen zur Digitalisierung

Rainer Sturm  / pixelio.de

Die Themenwochen zur Digitalisierung im zweiten Halbjahr 2017 zeigen Ihnen, wie Sie sich sicher und erfolgreich im virtuellen Raum bewegen.

Durften Ihre Kunden schon mal Ihre Möbelentwürfe direkt bei sich zu Hause in die optimale Position drehen? Oder noch in der Planungsphase durch ihr neu gestaltetes Esszimmer laufen? 3D-Technologie verändert die Denk- und Arbeitsweise in allen Branchen von der Fertigung über das Marketing bis zur Projektplanung und bietet dem Handwerk neue Chancen.

Die Kreishandwerkerschaften der Region führen zu dieser Thematik zwischen September und November diverse - kostenfreie -  Infoveranstaltungen durch.

Besuchen Sie die Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Stuttgart zu den Themenwochen am 25. September 2017, 16 Uhr, in den Räumen der Handwerkskammer Region Stuttgart:

Ist Virtual Reality geeignet für meinen Betrieb?
Was ist Virtual Reality? Erleben Sie es live am Demostand.                                                                               Wie setze ich Virtual Reality in meinem Betrieb ein?                                                                                        Virtueller Rundgang durch den eigenen Betrieb.                                                                                                Virtual Reality mit dem Handy ausprobieren.

Referent: Volker Wiesener, Experten Service Point GmbH, Sontra

Weitere Informationen und die Termine aller Kreishandwerkerschaften finden Sie hier.

Sie möchten gerne an der Veranstaltung teilnehmen?                                                                                         Dann bitten wir um Anmeldung - unter Angabe des Termins -  per E-Mail bei Suzana Vukovic, Handwerkskammer Region Stuttgart suzana.vukovic@hwk-stuttgart.de.

 

zurück  |  Veröffentlicht am